Sag „Nein!“ zu Hello-World

Entgegen den Weiten des Internets bin ich selbst gegen die überall zu findenden „Hello-World“-Programme und Beispiele. Vor allem wenn man sich mit einer neuen Programmiersprache auseinander setzt, vermitteln Sie meiner Meinung nach nichts Sinnvolles, was man über die Sprache wissen sollte.
Eben deswegen hier ein kleiner Beispiel, wie man ein kleineres Spiel programmiert, um sich ein Thema anzunähern. (Hier als Grundlage für ein kommendes Tutorial über neuronale Netze).

Viel Spaß damit 🙂

How to: einfaches Browser-Spiel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.